Fachkraft für Lagerlogistik

- Wir bilden aus und suchen Dich! -
- Alle Infos erhälst du hier -

Was macht man als Fachkraft für Lagerlogistik?

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Waren an und prüfen anhand der Begleitpapiere Menge und Beschaffenheit. Sie organisieren die Entladung der Güter, sortieren sie und lagern sie sachgerecht ein. Sie stellen Lieferungen zusammen, verpacken Ware und erstellen Begleitpapiere wie Lieferscheine oder Zollerklärungen. Außerdem beladen sie Lkws, fahren Gabelstapler und sichern die Fracht. Sie erforschen Warenbezugsquellen, erarbeiten Angebotsvergleiche, bestellen Waren und veranlassen deren Bezahlung.

Fachkräfte für Lagerlogistik sorgen dafür, dass Millionen von Gütern in die Welt gelangen.

WEITERE INFORMATIONEN ZUM BERUFSBILD
 

Beispiele aus der Praxis

  • annehmen von Waren
  • prüfen von Menge und Beschaffenheit anhand von Begleitpapieren
  • Entladung von Gütern organisieren
  • einsortieren und einlagern an eingeplanten Plätzen
  • Lieferungen zusammenstellen
  • Ware verpacken
  • Begleitpapiere erstellen
  • optimieren des innerbetrieblichen Informations- und Materialflusses
 

Was kann ich mit dem Abschluss anfangen?

Fachkräfte für Lagerlogistik finden Beschäftigung in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche. Dazu zählen beispielsweise Fahrzeugbau, Elektrobranche, Holz-, Textil-, Chemieindustrie, Handel sowie Transport und Verkehr. Praktisch überall wo es Lagerhaltung gibt.

Fachkräfte für Lagerlogistik arbeiten in erster Linie:

  • in Lagerhallen
  • in Fabrikhallen
  • in Kühlhäusern

darüber hinaus arbeiten sie gegebenenfalls auch

  • auf Lagerplätzen im Freien
  • im Büro

Die Ausbildung im Überblick

Fachkraft für Lagerlogistik ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel sowie im Handwerk. Die Ausbildung erfolgt dual, das heißt zu einem Teil in der Berufsschule und zum anderen Teil im Ausbildungsbetrieb.


Deine Berufsschule

Deine Berufsschule ist die Europaschule OSZ Oder-Spree - Standort Palmnicken in Fürstenwalde/Spree. Der Berufsschulunterricht ist nach einem Turnusplan organisiert. Je Schuljahr absolvierst Du 13 Berufsschulwochen. Dabei folgen auf 2 Wochen Berufsschule in der Regel 4 Wochen Praxis im Ausbildungsbetrieb.

ZUR WEBSITE DER BERUFSSCHULE

Folgende Eigenschaften sind für Dich von Vorteil

Gute körperliche Konstitution
(z.B. zwischen Arbeiten in unbeheizten und
zugigen Lagerhal­len, klimatisierten Büroräumen,
Kühlhallen oder im Freien wechseln)


Organisatorische Fähigkeiten
und Sorgfalt

(z.B. Be-­ und Entladezeiten sowie Lagerplätze
zu­teilen, Lieferungen für den Versand richtig
zusammenstellen)


Räumliches Vorstellungsvermögen
(z.B. Güter im Lager unter Berücksichtigung von Waren­art, Beschaffenheit, Volumen und Gewicht verstauen)


Umsicht und Verantwortungsbewusstsein
(z.B. beim Bedienen von Fördersystemen oder He­bezeugen, beim Transport und der Lagerung von Gefahrstoffen)


Was Dich bei uns erwartet

Über uns
Die Logista Handel GmbH zählt seit Jahren zu den führenden Produzenten von hochwertiger Berufsbekleidung, Arbeitsschutzbekleidung und Sicherheitsschuhen aller Sicherheitsklassen. Drei Generationen und über 35 Jahre Erfahrung spiegeln sich wieder in der hochwertigen Qualität unserer Produkte. Stets im Vordergrund steht die Zufriedenheit unserer Kunden.

International agierendes Unternehmen
Unsere Geschäfts- und Handelspartner sind über den gesamten Globus verteilt. Hier schnupperst Du internationales Flair und erfährst, wie ein global aufgestelltes Unternehmen in der Praxis arbeitet.
Arbeitsplatz
Dein Arbeitsplatz ist mit modernster Technologie ausgestattet. So erzielen wir einen maximalen Automatisierungsgrad in unserer täglichen Arbeit und minimieren Fehlerquellen. Batteriebetriebene Transportfahrzeuge verkürzen Lagerwege und erleichtern unseren Mitarbeitern die Ein- und Auslagerung der Waren.

Teamwork
Du arbeitest in einem motivierten Team mit einer optimalen Mischung aus jungen und erfahrenen Kollegen.

Eigenverantwortung
Kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und ein hoher Grad an Eigenverantwortung lassen Dir maximalen Freiraum für selbstverantwortliches Arbeiten.

Unterstützung
Du bist nicht allein! Wir stellen Dir einen erfahrenen Mitarbeiter zur Seite, auf den jederzeit zurückgreifen kannst. So bist Du jeder Situation gewachsen.

Wie bewerbe ich mich richtig?

Dein Entschluss steht fest und du willst Fachkraft für Lagerlogistik werden? Großartig! Dann bewirb Dich noch heute. Sende dazu einfach Deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an info@logista.de.

Folgende Inhalte solltest Du nicht vergessen:

  • Kurzes Anschreiben mit Infos über Dich und warum Du Dich bei uns bewirbst
  • Lebenslauf mit Foto
  • 10. Klasse Abschlusszeugnis

Du hast sonst noch Fragen?

Dann ruf uns doch einfach an unter: 033678 - 7 11 30. Du erreichst uns Montag bis Freitag von 08:00 Uhr - 12:30 Uhr und von 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr.